Headhunting in einem Satz

Executive Search Headhunter werden von Ihnen als Unternehmen beauftragt, sich gezielt im Rahmen des Direct Search auf die Suche nach den qualifiziertesten und besten Führungskräften zu machen, die dem freien Bewerbermarkt nicht zu Verfügung stehen und ebenfalls vom Wettbewerb meist stark umworben werden, um sie zu evaluieren und dann mit Überzeugungskraft für Ihre Stelle zu gewinnen.

__________________________________________________________________________________________________________________________


Warum Headhunting aktuell?

Der Markt der Top Führungskräfte ist seit jeher knapp. Zudem sind Themen wie Change, Agiles Management, Industrie 4.0, Transformation, New Work, etc. aktuell in aller Munde. Eine zusätzliche Herausforderung für Unternehmen und Führungskräfte diese Themen zu bewerten und ggf. in das eigene Unternehmen zu transformieren.

Um auf der Überholspur der immer stärker befahrenen Straße des Wettbewerbs mithalten zu können, sind nicht nur Top Führungskräfte nötig, sondern auch Effizienz, Schnelligkeit und High Performance in deren Gewinnung.

Hier ist die Rhodovi Consulting Ihr kraftvoller Beschleuniger und Ihr Tuning: Wir sorgen dafür, dass Sie schnell, wettbewerbsfähig und nachhaltig die richtigen MENSCHEN finden, die Ihr Unternehmen noch erfolgreicher machen!

__________________________________________________________________________________________________________________________


Welchen Nutzen haben Sie

von der Zusammenarbeit mit einem Headhunter?


5 Gründe: Für mehr Benefit, Effizienz und Unternehmenserfolg - Damit Sie wissen, ob ein Headhunter in Ihrer Situation Sinn macht

1.  Steigerung ihrer Ressourceneffizienz

Durch den Einsatz eines Headhunters wird Ihre Stellenbesetzung im Führungskräftebereich planbarer, kalkulierbarer und kosteneffizienter

Created with Sketch.

Direct Search ist ein Full-Time Job. Ihre Suche nach Führungskräften ist, ob mit oder ohne Personalabteilung, für Sie ein enormer zeitlicher, organisatorischer und finanzieller (meist über 60.000 € nur in der Suchphase) Aufwand. Sind zusätzlich Ihre Stellen-Dossiers und Ihre Suchstrategie nicht auf den Markt angepasst, bringen Sie diese nur selten zum gewünschten Ergebnis bzw. zum passenden Stelleninhaber. Dies führt zusätzlich zu enormen Kosten aufgrund von Frühfluktuationen und Ausfällen in Ihrer Unternehmensperformance. Den Direct Search von Top Führungskräften erledigt für Sie ein professioneller Headhunter mit seiner Erfahrung, seinem Know-How und seinem Netzwerk schneller, erfolgreicher und nachhaltiger.

Die gezielte und spezielle Suche, Ansprache und das Abwerben von raren High Performance Executives stellt erfahrungsgemäß, selbst für gut aufgestellte HR-Abteilungen, eine große Herausforderung neben dem Tagesgeschäft dar, sowohl bezogen auf die Ressourcenplanung als auch auf das notwendige Know-how. Zudem müssen im Rahmen des Prozesses stark umworbene und heißbegehrte Kandidaten "bei der Stange gehalten werden" (Feedback, Zwischenstandsmeldungen, Fragen ausreichend klären, etc.), damit diese nicht wieder abspringen. Ein professioneller Headhunter bietet Ihren potenziellen Leistungsträgern für verantwortungsvolle Führungspositionen eine professionelle Candidate Journey, um sie für Ihr Unternehmen nachhaltig und dauerhaft zu gewinnen. Eine zusätzliche „Politur für Ihr Employer Branding“. Das bedeutet für Sie in Zukunft eine höhere Durchschlagskraft in Ihrem "War for Talent".

2. Nutzen Sie Spezialisten-Knowhow

Damit Sie den "War for best executive" gewinnen und Ihre Wettbewerber nicht schneller sind, als Sie 

Created with Sketch.

Die Top Führungskräfte warten nicht an jeder Ecke darauf, dass Sie als Unternehmen eine Position zu vergeben haben. Diese Kandidaten sind selten aktiv auf Stellensuche, werden somit auf Ihr Unternehmen und Ihre zu vergebende Position nicht aufmerksam und sind zusätzlich von allen Seiten, meist auch von Ihren Marktbegleitern, hart umworben.

Um diese Kandidaten rechtzeitig für sich zu gewinnen, reicht es also nicht aus, zu wissen, wen man sucht, sondern auch wo und wie. Konventionelle Recruiting-Kanäle führen bei dieser Suche nicht zu Ihrem gewünschten Ergebnis.

Ein erfahrener Headhunter beherrscht die spezielle Form der Suche und Ansprache Ihrer Wunschkandidaten, ist schneller und gleichzeitig treffsicherer.

3. Wahren des Unternehmensimage und Wettbewerbsvorteil sichern

Mit der Diskretion des Headhunters bewahren Sie Ihr positives Unternehmensimage und Ihren entscheidenden Wettbewerbsvorteil

Created with Sketch.

Diskretion und Vertrauen sind die Grundvoraussetzungen im Business eines seriösen Headhunters.

Insbesondere beim Abwerben von Mitarbeitern, nicht nur bei Ihrem Wettbewerb, ist die Diskretion des Headhunters für Sie einer der entscheidendsten Vorteile.

Sowohl Sie als Unternehmen, als auch der Kandidat in Schlüsselfunktion bleiben in den ersten Phasen der Suche anonym. Sowohl für Sie als Unternehmen, als auch für Kandidaten gibt es wichtige Gründe, dass ein möglicher Wechsel, in welcher Form auch immer, nicht zu früh bekannt wird.

Ein wichtiger Wettbewerbsvorteil kann für Sie daraus entstehen, dass durch die Diskretion Ihres Headhunters Ihre Marktbegleiter nicht zu früh anhand Ihrer Rekrutierung mitbekommen, dass Sie z.B. ein neues Marktsegment erschließen wollen.

Toxisch ist es ebenfalls für Ihr Unternehmen, wenn die zu besetzende Stelle aktuell noch nicht frei ist, sprich der aktuelle Stelleninhaber sich noch im Unternehmen befindet und zu früh vom geplanten Wechsel erfährt.

Die direkte Ansprache von Kandidaten, insbesondere bei Ihren Marktbegleitern, birgt sowohl rechtlich als auch hinsichtlich Ihres Unternehmensimages (unlauterer Wettbewerb etc.) einige Stolperfallen. Der Headhunter wendet in seinem Business diese Methode tagtäglich an und weiß diese Art der Ansprache für alle Beteiligten sauber zu gestalten.

4. Sie können vom Headhunter lernen

Ihr High Performance Headhunter ist nicht nur Ihr externer Recruiter, wenn es mal schwierig wird – Er ist Ihr Peer2Peer Partner mit Benefit und Ihr Wegweiser in den komplexen Personalmärkten 

Created with Sketch.

Ein professioneller Headhunter arbeitet transparent. Es gibt keine geheimen Methoden im Business des Headhuntings.

Ein Headhunter zeigt Ihnen im Rahmen der Kandidatensuche anhand von Zwischenstand-Feedbacks, Auftragsbesprechungen und Auftragsanpassungen alternative Wege der Suche und Ansprache von Top Kandidaten. Ein Wissenstransfer in der Zusammenarbeit, der Ihnen Unternehmens-Knowhow bringt.

Erfahrene und langjährige Headhunter haben in Ihrer Spezialisierung ein gut gepflegtes und exklusives Netzwerk. Ab der ersten Zusammenarbeit mit einem Headhunter sind auch Sie Teil dieses Netzwerkes. Davon werden Sie in Zukunft in vielerlei Hinsicht profitieren.

 

Kandidaten- und Stellen-Dossiers evaluiert ein erfahrener Headhunter stets mit seinem geschulten Blick auf den aktuellen Personal- und Arbeitsmarkt. Im Rahmen der Auftragsbesprechung wird dann Ihr Stellen-Dossier gemeinsam mit Ihnen optimiert, sodass die Besetzungswahrscheinlichkeit und Treffsicherheit in der Kandidatenauswahl gewährleistet werden kann. Sie optimieren dadurch u.a. Ihre Zielgruppendefinition und Ihre Wettbewerbsanalyse und können dieses Knowhow auf Ihre weiteren Recruiting-Prozesse übertragen.

Profitieren Sie zudem vom externen Blick eines erfahrenen Headhunters auf Ihr Unternehmen, sprich Ihre Unternehmenskultur, -persönlichkeit und Ihren Unternehmenscharakter. Auch hier gilt, die Fremdwahrnehmung deckt sich nicht immer mit der Eigenwahrnehmung. Diese Erkenntnisse helfen Ihnen und dem Headhunter dabei Kandidaten mit den entscheidenden Soft-Skills und nicht nur mit den passenden Hard-Skills für Ihr Unternehmen zu gewinnen.

5. Headhunter-Nutzen auch im Offboarding

Stärken Sie Ihr Arbeitgeberimage durch Ihren professionellen Headhunter nicht nur im Onboarding sondern auch im Offboarding

Created with Sketch.

Einige erfahrene Headhunter im Executive Bereich bieten zusätzlich als additive Dienstleistung das Inverses Headhunting an – „Headhunting rückwärts“.

Der Headhunter Ihrer Wahl bietet dann für Sie, auch in Zeiten von Entlassungswellen, eine exklusive Dienstleistung für Ihre Führungskräfte im Rahmen des Offboardings an.

Resultat: Ihr Arbeitgeberimage leidet nicht, auch wenn Sie sich von Ihren Leistungsträgern einmal trennen müssen.

Wie, erfahren Sie auf der Seite "Was?"

__________________________________________________________________________________________________________________________

Abgrenzung zu Ihrer Orientierung

Headhunter vs. Personalvermittler

  • Headhunting ist eine ganz spezielle Form der Personalberatung


  • Headhunter gehen gezielt auf die Suche nach den besten Kandidaten, durch Direct Search und auf Wunsch auch anhand von Zielfirmenlisten


  • Sucht ein Headhunter, wie in der ursprünglichen Form, ausschließlich Führungskräfte, nennt man ihn Executive Search Berater | Executive Search Headhunter


  • Headhunter begleiten ihre Mandanten nicht nur in der Suchphase ihrer Time-to-Hire, sondern ab der Vorbereitungsphase einer Position bis zur Entscheidungsphase. Teilweise auf Wunsch auch darüber hinaus


  • Im Gegensatz zu Personalvermittlern erhält ein Headhunter sein Honorar nicht erfolgsabhängig, sondern nach Aufwand – i.d.R. über eine Drittelregelung. Das Honorar eines Headhunters beinhaltet dafür i.d.R. Garantieleistungen für seinen Mandanten - z.B. die honorarfreie Nachbesetzung bei Frühfluktuation (Auflösung des Arbeitsverhältnisses innerhalb der ersten 6 Monate)


  • Headhunter werden im Vergleich zu Personalvermittlern vorwiegend eingesetzt, wenn es sich um Positionen auf dem verdeckten Stellenmarkt und Kandidaten auf dem verdeckten Bewerbermarkt handelt. Auf diesen Märkten Stellen zu besetzten, erfordert eine spezielle Art der Kandidatensuche und Ansprache, sowie ein exklusives und integres Netzwerk eines Headhunters


__________________________________________________________________________________________________________________________ 

Marktsituation in Zahlen - Daten - Fakten